Archiv Smaragdzirkel
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Forum gesperrt!
Dieses Forum wurde am 30.06. gesperrt und ist daher nur noch lesend zu betrachten. Unser neues Forum findet ihr auf unserer neuen Website www.smaragdzirkel-aldor.de (Unter dem "Schwarzen Brett" > "Aktuelle Aushänge"). Dort könnt ihr euch erneut registrieren, sofern Ihr nicht mindestens seit dem 01.05.2015 einmal hier eingeloggt gewesen seid.
Dann findet ihr eure Zugangsdaten im Plaudersofa!
Viel Spaß auf den neuen Seiten!

Austausch | 
 

 [Bewerbung] Liyha Dunkelstern

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: [Bewerbung] Liyha Dunkelstern   23.12.10 16:42

Langsam verschwand die Sonne zwischen den Bäumen des Eschentals. Die Vögel zwitscherten noch ein letztes Lied bevor sich die Dunkelheit der Nacht langsam aber beständig ausbreitete. Durch das dicke Blätterwerk drang kaum ein Licht, obwohl es eine sternklare Nacht war und der Mond voll am Himmel stand. Der vollkommenen Dunkelheit schloß sich eine vollkommene Stille an, nur ab und an war das rascheln von laub oder das brechen dürrer Zweige zu hören, ein einsames Tier auf Nahrungssuche durchkämmte das Dickicht am Waldboden, nutze die Einsamkeit um es herum um reiche Beute zu machen.
Und doch war es nicht so einsam wie es dachte.
Im Schatten eines nahen Baumes stand eine Kaldorei, vollkommen unbeweglich, fast nicht wahrzunehmen in ihrer dunklen Lederrüstung, und starrte auf das Orklager am Fuße des Hügels. Irgendetwas ging dort unten vor, die Grünhäuter waren aufgewühlter als sonst. Langsam und völlig lautlos löste sich Lia aus den Schatten um näher an das Lager zu schleichen. Von den ganzen Orks die sonst immer dort waren war nichts mehr zu sehen, nur drei einzelne waren noch zu erkennen, wobei zwei hektisch etwas in eine Truhe stopften während der dritte sie dabei beobachtete. Schliesslich verschlossen sie die Truhe sorgfältig und verliessen das Lager gen Norden. Lia beugte sich ein wenig weiter über den Abhang der das Lager an ihrer Seite begrenzte, sie wollte sehen was der dritte Grünklops tat. Mist, er war nirgends auszumachen.
Vorsichtig beugte sie sich noch ein Stück vor, und kam prompt ins Straucheln. Mit einem Sprung um nicht vollkommen hilflos den Abhang hinunterzufallen, rollte sie sich ab und schlitterte hinab. So leise, so elegant und so lautlos wie ein Kodo auf Traumstaub. Der Ork der von dem Radau hervorgelockt wurde blinzelte einen Moment verwirrt als plötzlich ein staubiges Knäul vor ihm landete, das aber recht rasch aufsprang und sich als Kaldorei entpuppte. Noch bevor er sein Schwert ziehen konnte hatte er zwei Dolche im Körper stecken, mit einem unartikulierten seufzen sank er in sich zusammen.
Lia zog die Dolche aus seinem Körper und betrachtete sie angewidert. Was für eine Schweinerei.
Seufzend durchstöberte sie das restliche Lager, aber sie fand keinerlei Hinweise darauf warum es aufgegeben wurde, oder wohin die Orks gegangen waren.
Sie zuckte mit den Schultern. Das war nicht mehr Ihr Problem, sondern das der Schildwache, sie hatte getan was Ihr aufgetragen wurde.

Vielleicht war es an der Zeit sich ein neues Ziel zu suchen statt einfache Aufgaben zu erledigen. Und sie vermisste Darnassus. irgendwie zumindest.
Der Wolf hatte sie ab und an um kleine Gefallen gebeten, vielleicht würde er es gutheissen sie, den Welpen, in den Reihen des Smaragdzirkels zu wissen.
Sie schloß kurz die Augen und durchforstete ihre Erinnerungen nach allem was sie über den Zirkel wusste. Sie runzelte die Stirn. Soweit sie es vom Hörensagen wusste war eine Luthien für die Vorauswahl an Intressenten zuständig. Sie würde Ihr schreiben. Wie war Ihr Nachname doch gleich? Irgendwas mit Dunkel? Düster? Nacht? Sie zuckte die Schultern. "Luthien" müsste der Eule einfach reichen.
Nach oben Nach unten
Luthien

avatar

Anzahl der Beiträge : 2108
Anmeldedatum : 19.05.09
Alter : 47

BeitragThema: Re: [Bewerbung] Liyha Dunkelstern   03.01.11 7:11

Hallo Liyha

Vielen Dank für die Bewerbung und entschuldige bitte, dass ich so spät hier reagiere. Nette kleine Geschichte Wink

Wir haben ja schon ein paar mal InGame gesprochen und du, bzw. dein Char wird in den nächsten Tagen IC von Luth hören... dann sehen wir weiter.

Liebe Grüße
Luth

_________________
"Der Weg des geringsten Widerstands ist nur am Anfang gepflastert."
Nach oben Nach unten
 
[Bewerbung] Liyha Dunkelstern
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung bei Ten Idealis
» Bewerbung von Nevis [AUFGENOMMEN]
» Bewerbung von Mr-Colos [ABGELEHNT]
» Bewerbung von Tsa :D
» Eine etwas andere Bewerbung [AUFGENOMMEN]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Archiv Smaragdzirkel :: Das Tor des Zirkels :: Raum der Anwärter :: Anwärter - Hystorie-
Gehe zu: